Unsere Kirche von der Kreissparkasse aus betrachtet

Gottesdienst in der Passionszeit

Ergebnis der Wahl zum Kirchengemeinderat 2019

Wahlergebnis Kirchengemeinderat vom 01.12.2019
NameVornameStimmenGremium
Feyrer-BinderElisabeth481KGR
SchmidFelix449KGR
SautterHeiner415KGR
LehrkeHelga309KGR
BleibelKerstin299KGR
SchmidtchenBernd284KGR
FriedrichsonJochen274KGR
BroghammerNick224KGR
ChhimAnja205KGR
WissnerMatthias172Nachrücker
RebehnNikola161Nachrückerin

Ergebnis der Synodalwahl steht fest

Am Sonntagabend kamen beim Vertrauensausschuss für die Synodalwahl nach und nach die Ergebnisse aus den evangelischen Kirchengemeinden an der beiden Kirchenbezirke Freudenstadt und Sulz an. Nachdem alles ausgewertet und zusammengefasst war konnte der Vorsitzende des Ausschusses, Rudolf Pfisterer, das Ergebnis an den Wahlleiter in Stuttgart melden:  In den nächsten sechs Jahren vertreten Jasmin Blocher aus Marschalkenzimmern (Gesprächskreis Lebendige Gemeinde, 8824 Stimmen), Britta Gall aus Pfalzgrafenweiler (Gesprächskreis Kirche für Morgen, 8260 Stimmen) und Pfarrer Thorsten Volz aus Mühlheim am Bach (Kirche für alle/ Gesprächskreis Evangelium und Kirche, 8027 Stimmen) den Wahlkreis. Zu wählen waren zwei Laien und ein Theologe. 15837 Evangelische haben sich an der Wahl zur Landessynode beteiligt, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 24,9 Prozent.

 

Weitere Informationen:

https://www.kirchenwahl.de/ergebnisse/19-freudenstadt-sulzneckar/

 

Pfarrerin Birgit Henschel - Evang. AltenPflegeHeim Seelsorge Württemberg

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie können wir als Gemeinde, Schule, Firma oder Einzelperson hierzulande gegen die weltweiten Missstände in der Handyherstellung gemeinsam aktiv werden?

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 28.02.20 | Corona-Furcht: Esslingen Vesperkirche abgesagt

    Die für März geplante Vesperkirche in Esslingen fällt aus. Das teilten die evangelische Gesamtkirchengemeinde Esslingen und der Kreisdiakonieverband Esslingen am Freitagnachmittag mit. Grund für die Absage ist die Furcht vor einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus.

    mehr

  • 28.02.20 | „Wir können in Syrien gezielt helfen“

    Die Lage in Syrien spitzt sich weiter zu. „Doch wir können gezielt helfen.“ Davon ist Kirchenrat Klaus Rieth, der Verantwortliche für die Außenbeziehungen der württembergischen Landeskirche, überzeugt. Elk-wue.de hat mit ihm gesprochen.

    mehr

  • 28.02.20 | Offene Türen im Kirchenarchiv

    Das Landeskirchliche Archiv und die Landeskirchliche Zentralbibliothek in Stuttgart-Möhringen laden am Samstag,7. März, zu einem Tag der offenen Tür ein. Auf dem Programm stehen nicht nur Führungen, sondern auch eine Sonderausstellung.

    mehr