Unsere Kirche von der Kreissparkasse aus betrachtet

Männerfrühstück am Sonntag, den 26. Januar um 8.00 Uhr im Kirchencafé

Ein Männerfrühstück findet am Sonntag, den 26. Januar um 8.00 Uhr im Kirchencafé, der Box, in der Vöhringen Petruskirche statt. Dazu sind alle interessierten Männer eingeladen.

Die Gemeindereferentin Antje Perktold wird uns einen Einblick in die Kath. Seelsorgeeinheit Empfingen-Dießener Tal geben und auch der Frage nachgehen, warum die sogenannte Enklave Empfingen zur Erzdiözese Freiburg gehört und nicht zur Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Im Anschluss findet in der Petruskirche um 10:00 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst mit Frau Perktold und Pfarrer Kircher statt.

Gottesdienst im Pflegeheim "Hoher Rain"

Ergebnis der Wahl zum Kirchengemeinderat 2019

Wahlergebnis Kirchengemeinderat vom 01.12.2019
NameVornameStimmenGremium
Feyrer-BinderElisabeth481KGR
SchmidFelix449KGR
SautterHeiner415KGR
LehrkeHelga309KGR
BleibelKerstin299KGR
SchmidtchenBernd284KGR
FriedrichsonJochen274KGR
BroghammerNick224KGR
ChhimAnja205KGR
WissnerMatthias172Nachrücker
RebehnNikola161Nachrückerin

Ergebnis der Synodalwahl steht fest

Am Sonntagabend kamen beim Vertrauensausschuss für die Synodalwahl nach und nach die Ergebnisse aus den evangelischen Kirchengemeinden an der beiden Kirchenbezirke Freudenstadt und Sulz an. Nachdem alles ausgewertet und zusammengefasst war konnte der Vorsitzende des Ausschusses, Rudolf Pfisterer, das Ergebnis an den Wahlleiter in Stuttgart melden:  In den nächsten sechs Jahren vertreten Jasmin Blocher aus Marschalkenzimmern (Gesprächskreis Lebendige Gemeinde, 8824 Stimmen), Britta Gall aus Pfalzgrafenweiler (Gesprächskreis Kirche für Morgen, 8260 Stimmen) und Pfarrer Thorsten Volz aus Mühlheim am Bach (Kirche für alle/ Gesprächskreis Evangelium und Kirche, 8027 Stimmen) den Wahlkreis. Zu wählen waren zwei Laien und ein Theologe. 15837 Evangelische haben sich an der Wahl zur Landessynode beteiligt, das entspricht einer Wahlbeteiligung von 24,9 Prozent.

 

Weitere Informationen:

https://www.kirchenwahl.de/ergebnisse/19-freudenstadt-sulzneckar/

 

FSJ beim EJW Vöhringen

....hier erfährst du mehr!

Pfarrerin Birgit Henschel - Evang. AltenPflegeHeim Seelsorge Württemberg

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie können wir als Gemeinde, Schule, Firma oder Einzelperson hierzulande gegen die weltweiten Missstände in der Handyherstellung gemeinsam aktiv werden?

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.01.20 | Junge Württemberger helfen in Äthiopien

    18 junge Leute aus Württemberg haben im Rahmen eines Workcamps den Bau eines Jugendzentrums in der ähtiopischen Großstadt Mekele unterstützt. Für das Projekt eingesetzt wird auch der Erlös der letztjährigen Orangenaktion des Evangelischen Jugendwerks (EJW) in Esslingen.

    mehr

  • 22.01.20 | Musikalisches Gedenken

    Mit einem Oratorienkonzert gedenkt die Evangelische Landeskirche in Württemberg am kommenden Sonntag der Opfer des Nationalsozialismus: Tags darauf, am 27. Januar, jährt sich die Befreiung der letzten Gefangenen des KZ Auschwitz-Birkenau zum 75. Mal.

    mehr

  • 22.01.20 | Einzigartiges Ökumene-Modell

    Mit vereinten Kräften wollen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart die Krankenhaus-Seelsorge in Württemberg ausbauen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und Bischof Dr. Gebhard Fürst unterzeichneten am Mittwochnachmittag eine Rahmenvereinbarung. Sie ist bundesweit bislang einmalig.

    mehr