Konfi 3 - Ich bin dabei!

Der erste Schritt zur Konfirmation im 3. Schuljahr in Vöhringen


Seit 2016 wird der Konfirmandenunterricht in Vöhringen durch „Konfi 3“ ergänzt. Das Modell gibt es bereits seit 2000 und viele Kirchengemeinden in Württemberg haben sehr gute Erfahrungen damit gemacht. So auch wir hier in Vöhringen! Dabei werden Themen des Konfirmandenunterrichts elementar und anschaulich schon während des 3. Schuljahres behandelt:


Themen sind:

  • Kirche (mit Gebet und Kirchenjahr)
  • Taufe
  • Abendmahl

Das Besondere an „Konfi 3“:

„Konfi 3“ ist Kirche zum Anfassen: Wir erkunden gemeinsam die Kirche. Wir sprechen nicht nur über das Beten, sondern tun es auch. Das Thema Taufe schließt mit einem Gottesdienst ab, bei dem das Wasser (wieder) spürbar wird. Und im festlichen Abschlussgottesdienst feiern die Kinder das Abendmahl das erste Mal, bzw. mit einem anderen Bewusstsein.


„Konfi 3“ findet nicht nur in der großen Gruppe statt. Wir gehen Pro Thema 4 mal in Kleingruppen (4–6 Kinder), die sehr persönlich und mit erlebnisorientierten Elementen gestaltet werden. Hier wird erzählt, gespielt, gebastelt oder auch einmal gebacken.


Die Kleingruppen werden von Gruppenbegleitern - von Müttern und Vätern, Paten, Großeltern - geleitet, die dafür von unserem Konfi 3 Team geschult und begleitet werden. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Das ganze Material ist fertig vorbereitet und wird gestellt. Auftauchende eigene Fragen zu den Themen werden miteinander besprochen.


Warum überhaupt „Konfi 3“?

Nach wie vor werden die meisten Kinder als Säuglinge getauft. Bei der Taufe versprechen Eltern und Paten, ihr Kind christlich zu erziehen. Doch wie soll eine solche Erziehung aussehen? Welche Hilfe gibt die Kirche dazu?


„Konfi 3“ ist eine solche Hilfe. „Konfi 3“ gibt Antworten auf die religiösen Fragen der Kinder. Zwischen Taufe und Konfirmation bietet „Konfi 3“ die Möglichkeit des Kontakts mit der christlichen Gemeinde – und das nicht nur für die Kinder. Auch für Mütter und Väter bietet „Konfi 3“ die Möglichkeit, sich neu mit den Fragen des Glaubens auseinander zu setzen.


Info-Abend – da erfahre ich mehr:
am Dienstag, 26.Juni, um 19.30 Uhr im Gemeindehaus – wir freuen uns auf Sie!

Das „Konfi 3“-Team